Verein für Heimatpflege Wenighösbach

… zusammen stark für unsere Heimat!

Zylinder Montage

Am 25.07. beendeten wir ein lang geplantes Projekt. Unser Ziel war es, zum Dorffest am 15.08. an dem Platz der alten, längst abgerissenen Kapelle die ehemaligen Gebäudeeckpunkte der kleinen Kirche mit bronzenen Zylindern zu markieren. Jahrzehntelang führt über diesen „Platz“ bereits die Dorfstraße als Hauptverkehrsweg durch Wenighösbach. Die Bronzezylinder mussten also direkt in den Asphalt der Straße eingelassen werden. Kein Problem für unseren Kollegen Karl Stadtmüller.

IMG_3335.JPGIMG_3330.JPGIMG_3329.JPGIMG_3328.JPGIMG_3333.JPGIMG_3332.JPGIMG_3338.JPGIMG_3337.JPGIMG_3336.JPGIMG_3334.JPG